E-Mail

Call:
09245 / 983 94 29
0171 / 531 23 78
Montag - Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr

×
facebook Impressum
XTREM Sattelmanufaktur

FAQ - hier beantworten wir euch ein paar schon oft gestellte Fragen

Warum habt ihr keine Öffnungszeiten?
Wir verkaufen kein fertiges Produkt sondern stellen jeden Sattel exklusiv für dich, termingerecht, in Handarbeit her. Um das gewährleisten zu können, haben wir keine Öffnungszeiten, sondern arbeiten nur nach Termin.

Wie kann ich meinen Maßsattel bei euch bestellen?
Auf unserer Seite "Bestellung" findest du alle Informationen.

Was passiert, wenn der Sattel nass wird?
Wir verwenden nur echtes Leder. Das ist 100% atmungsaktiv, schadstofffrei, langlebig und wasserunempfindlich. Das Leder wird von uns eingelassen und du bekommst die entsprechende Lederpflege von uns dazu. Das Leder auf dem Sattel trocknet - wenn es nass wird - genauso gut wie deine Lederstiefel oder deine Lederjacke. Der Schaumkern des Sattels wird mit einer Folie versiegelt, so dass kein Wasser eindringen kann.
Zusätzlich bekommst du noch eine Regenschutzhaube, die du über den Sattel ziehen kannst, falls dein Bike länger im Regen stehen sollte.

Warum macht ihr keine Umpolsterungen von Original-Sätteln?
Es ist nicht möglich, den Original-Harleysattel mit Leder zu beziehen. Die Grundschalen und Schaumkerne ab Werk besitzen nicht die Stabilität und Passgenauigkeit, um einen festen Echt-Lederbezug darüber auszuarbeiten. Wir fertigen die Grundschale passgenau ohne Spaltmaße auf deinem Bike an. Wenn du dir den Original-Sattel anschaust, wirst du sehen, dass dies da nicht der Fall ist. Der Schaumkern wird auf deine Größe und dein Gewicht produziert und an die Form deines Bikes angepasst. Anschließend kannst du dir noch dein Leder und deine individuelle Steppung aussuchen.

Braucht ihr mein Bike für die Sattelherstellung?
Nein, wenn dein Bike vom Tank und Fender her original ist, brauchen wir dein Bike nicht.
Wenn du ein Custombike hast, brauchen wir dein Bike bei uns in der Werkstatt, da der Sattel auf dem Bike und für dich maßgefertigt wird.

Ich habe ein Serien-Touringmodell, warum benötigt ihr da das Bike in eurer Werkstatt?
Sättel für die Touringmodelle bieten wir nur in Einzelanfertigung an, da es hier zu viele unterschiedliche Varianten gibt (mit/ohne Sturzbügel, div. Dashpanels, Sissybars usw).

Wie lange braucht ihr mein Bike bei euch in der Werkstatt?
Für die Anfertigung der Grundschale und des Schaumkerns benötigen wir 1 Woche. Dann kommst du zum Probesitzen oder -fahren und kannst dein Bike wieder mitnehmen. Anschließend fertigen wir den Bezug an und schicken dir den Sattel zu. Ruf uns an, damit wir einen Termin mit dir ausmachen können.